Rund um den Kühkopf 2019

Am 11.Mai machten sich Jürgen Burg, Annette Holzner, Wolfgang Link, Guido Stanovsky und Bernhard Winkler vom FRC Borussia auf den Weg zum RC Neptun Darmstadt, um dort zur Breitensportregatta mit Leistungsnachweis Rund um den Kühkopf zu starten. Rund um, das heißt 23 Kilometer um das Naturschutzgebiet zu rudern; zuerst ca. 9 Kilometer flussabwärts auf dem Altrhein bis zur Nordspitze,  dann ca. 5 Kilometer auf dem Neurhein flussaufwärts bis zur Südspitze sowie nochmals etwa 9 Kilometer flussabwärts auf dem Altrhein zurück zum Bootshaus des RC Neptun.

Weiterlesen...

FRCF nimmt an EUREGA 2019 teil

Die EuropäischeRheinRegatta – kurz EUREGA – ist ein internationaler Rudermarathon von der Loreley bzw. Neuwied nach Bonn, der alljährlich am ersten Samstag im Mai vom Bonner Ruder-Verein 1882 e.V. veranstaltet wird. Die EUREGA2019 fand am 4. Mai 2019 zum 28. Mal statt.

Weiterlesen...

Aus dem Frankfurter Bootshaus Fechenheim wird das ,, Fechemer Bootshaus "

Seit Anfang Mai 2019 ist unsere Gaststätte neu vermietet. Unter dem Namen Fechemer Bootshaus wird sich Danijel Durak, der bereits die, Kastanie in Fechenheim betreibt, zusammen mit seinem Team um das leibliche Wohl von uns Ruderern und anderen Gästen kümmern. Somit steht geselligen Après- Ruder-Stunden nichts mehr im Wege.

FRCF-Silvesterrudern 2018

Traditionell trafen sich an Silvester 27 FRCF’ler zur letzten Ausfahrt des Jahres. Ab 11 Uhr ging von unseren Studenten bis zu den Senioren eine bunt gemischte Gruppe in Vierern, Dreier, Fünfer und Achter auf’s Wasser um nach Mühlheim zu rudern.

Weiterlesen...

Fechenheimer in Bamberg

Am letzten Oktoberwochenende machten sich – wie bereits im Vorjahr – 10 Fechenheimer Ruderer zusammen mit 2 Grossauheimer Möveruderern auf den Weg nach Bamberg. Nach dem Einchecken im Bistumshaus St. Otto im Hain am Freitagabend spazierten wir gemeinsam zum Mahrsbräu, einer traditionellen Brauereigaststätte im Stadtteil Wunderburg, und genossen dort die gute fränkische Küche und das gute Bamberger Bier. Im Laufe des Abends stießen auch unsere Bamberger Ruderkollegen Esther und Thomas zu unserer Runde. Samstagvormittag wurden wir von Stephan zu einer Stadtführung in die Altstadt und ins Berggebiet eingeladen. Ihren Abschluss fand die Führung im Bamberger Dom mit einem Orgelkonzert.

Weiterlesen...